Home

Berlin Beats & Boats auf der Spree

 

Uhrzeit: 16:00-04:00 Uhr

Datum: 09.07.2011

 

Vor einigen Jahrzehnten war es noch unvorstellbar, doch heutzutage gehört es schon fast zur Norm: die Techno-Parties auf der Spree. Eine Veranstaltung  liegt dem Liebhaber dieser Musikrichtung besonders am Herzen: die von „StadtStrandFluss“ organisierte „Berlin Beats & Boats“ Party auf den Berliner Ausflugsdampfern. Das Konzept dieser Veranstaltung kann man sich folgendermaßen vorstellen: während die Schiffe durch Mitte, unter die Oberbaumbrücke, in den Müggelsee sanft und leise gleiten, wütet auf dem Oberdeck jedes Schiffes die ungebremste Tanzlust und Lebensfreude der Technofans zu mitreißenden Beats der internationalen DJs.

 

Und so fing das alles an:

 

Wir schreiben das Jahr 2009. Die Loveparade wurde nach Bochum verlegt und dann doch noch abgesagt. Unzählige Massen von Techno-Fans irren in der deutschen Hauptstadt auf der Suche nach der besten Location um die ganze angesammelte Tanzwut der letzen Jahre loszuwerden. Inspiriert von dem Queensday in Amsterdam überlegt sich Bob Shahrestani die ganze verlorene Clubszene auf das Wasser zu begeben. Was mit einer scheinbar simplen Idee startet, stellt sich als ein immenses Projekt mit vielen logistischen Herausforderungen heraus. Doch mit Hilfe von einigen Reedereien in Berlin und etlichen anderen Kooperationspartnern von „StadtStrandFluss“ gelingt es den Veranstaltern dieses Projekt bereits in Jahre 2009 zu realisieren. Die Clubszene ist begeistert, Tausende von Menschen finden sich auf einem knappen Dutzend von Schiffen wieder und können endlich das Tanzbein schwingen.

 

Was die Stadt Berlin im Jahr 2009 als Erfolgserlebnis verbuchen konnte, wurde im darauf folgendem Jahr sogar noch übertroffen. Die Zahl der namenhaften DJs sowie der tanzwilligen Technofans nahm unerwartete Ausmaße an. Das Jahr 2011 verspricht nicht weniger erfolgreich zu sein, denn bereits jetzt sind die meisten Tickets ausverkauft. Sogar Petrus scheint es gut mit unseren Technofans zumeinen, denn ab heute können wir uns auf ein dauerhaftes Sonnenhoch mit knackigen Temperaturen einstellen.

 

Lineup:

  • Mobilee Boot (Rodriguez Jr., Martin Landsky, Sebrok, Dan Curtin, Ralf Kollmann)
  • Highgrade Boot (Tom Clark, Todd Bodine, Daniel Dreier, Jens Bond, Philip Bader, David K)
  • Souvenir meets Wilde Boot (Tiefschwarz, Rampa, Re.You, Santé, Bloody Mary, Camea, Maher Daniel, Kenny Leaven)
  • Fumakilla & Vakant Boot (Woody, Felipe Valenzuela & Dani Casarano, Nico Purman, Dewalta, Dario Zenker, Special Guest)
  • Thaibreak & Chaca Chaca Boot (Tobi Neumann, Guido Schneider, Pascal Feos, Pier Bucci Live, Domenic D`Agnelli, Tonio Barrientos)
  • Stil vor Talent Boot (Oliver Koletzki, Nico Schwindt, Sascha Braemer, Channel X Live, Animal Trainer)
  • Club der Visionäre Boot (Die üblichen Verdächtigen)
  • Vivid LMA:B Boot (Mike Shannon, Andre Crom, Flowing, Luis Ondo, Jochen Voller)
  • Oslo Boot (Federico Molinari, Johnny D, Nekes, Ray Okpara, Mayaan Nidam)
  • Home Sweet Home Boot (Empro, Marcus Meinhardt & Friends)

(Shev)
veröffentlicht 27. 06 2011 13:11
Trackback | Permalink | 0 Kommentar(e) anzeigen | Kommentar eingeben
Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de