Home

21.06.2019, 16:00 Uhr

Kunstanbetungsmesse und Performance

Im Rahmen der Fête de la Musique kann man am Freitag vor dem Filmmuseum Potsdam die 7te Kunstanbetungsmesse und Performance von ArtChurch.Me beobachten.

Die »ArtChurch.Me« verlässt für eine Performance ihr Mutterschiff, das Kreativhaus Rechenzentrum. Im Rahmen der Fête de la Musique inszenieren die Mitwirkenden der ArtChurch-Bewegung vor dem Marstall eine Performance mit Bezug zur aktuellen Ausstellung des Filmmuseums "PLAKATIV. Filmwerbung und Propaganda in Demokratie und Diktatur. Deutschland 1930 - 1959". Zu einer Soundcollage mit Klängen der 1930er bis 1950er Jahre entsteht mit der Malerin Jeanne Finsterbusch ein lebendiges Bühnenbild, das einen Einblick in das Straßenleben vor rund 80 Jahren gibt. Die Besucherinnen und Besucher werden unmittelbar mit einbezogen und sollen Teil der Performance werden.

Mit dabei sind der DJ Greg Dhilla, die Theatergruppe Tarantulá und das Czentrifuga Siebdruckkollektiv. Getränke gibt es an der "Beicht-Bar".
Die Aufnahme unten entstand bei einer der letzten Kunstanbetungsmessen. Foto: Filmmuseum Potsdam
art-church-selfie_gemälde.jpg

 

Eintritt kostenlos


Zur Umkreissuche   Anschrift
Filmmuseum Potsdam
Breite Straße 1A
14467 Potsdam
 
Telefon:  (0331) 27 18 117
Telefax:  (0331) 27181-26
Email:  info@filmmuseum-potsdam.de
URL:  www.filmmuseum-potsdam.de
 
Öffnungszeiten:  Museum:
Di bis So 10 bis 18 Uhr Einlass bis 17.30 Uhr
Kino:
Di bis So 17 und 19 Uhr, Do bis Sa zusätzlich 21 Uhr
Kinderkino:
Mi, Sa & So 15 Uhr
 
 Rubriken: 

Kunst und Kultur
Diverses

Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de