Home

03.02.2020 - 30.04.2020

"KEIN RAUM - Begegnungen mit Menschen ohne Obdach"

KEINRAUM-Begegnungen-mit-Menschen-ohne-Obdach-©-Debora-Ruppert.jpgDie Ausstellung "KEIN RAUM - Begegnungen mit Menschen ohne Obdach" in der ersten Etage des Rathauses Pankow wurde bis zum 30. April 2020 verlängert. In der Schau porträtiert Debora Ruppert in Schwarz-Weiß-Aufnahmen obdachlose Menschen auf den Straßen Berlins. Sie sucht die Begegnung mit ihnen, lauscht ihren Geschichten und bringt ihnen anschließend ihr entwickeltes Porträt als Geschenk vorbei.

In ihrer fotografischen Arbeit begibt sich Ruppert auf Spurensuche. Wo leben Menschen, wenn sie keinen Raum in der Gesellschaft haben? Sie sucht sie an verborgenen Orten in der Stadt auf - unter Brücken, versteckt hinter Büschen in Parks, unter Treppenaufgängen und in Zeltstädten.

Die Ausstellung ist von 8 - 18 Uhr in der 1. Etage geöffnet. Der Eintritt ist frei. Führungen für Schulklassen und Konfirmandengruppen sind nach Anmeldung unter e-Mail an hello@deboraruppert.com möglich. Weitere Infos unter www.street-life-berlin.com.

Die Ausstellung KEIN RAUM knüpft an aktuelle, gesellschaftspolitische Themen, wie Obdachlosigkeit, Wohnraummangel und soziale Ungerechtigkeit an. So ist in den letzten Jahren die Zahl der obdachlosen Menschen in Deutschlanddrastisch angestiegen. Nach Schätzungen der Wohnungslosenhilfe sind aktuell in der BRD ca. 1,2 Millionen Menschen von Wohnungslosigkeit betroffen. Sie sind in Wohnheimen untergebracht oder übernachten bei Freunden und Bekannten. In Berlin sind zirka 40.000 Menschen wohnungslos. Laut Bezirksamt Pankow sind schätzungsweise 8.000 bis 10.000 Menschen in der Hauptstadt obdachlos und schlafen im Freien, in Parks, in Hauseingängen oder unter Brücken.

 


Zur Umkreissuche   Anschrift
Rathaus Pankow
Breite Straße 24a-26
13187 Berlin - Pankow
 
Telefon:  (030) 90295-0
Telefax:  (030) 90295-2244
Email:  poststelle@ba-pankow.berlin.de
URL:  www.berlin.de/ba-pankow/
 
 
Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de