Home

05.07.2018 - 30.08.2018

Sommerferien in Schlössern und Gärten


Für Kinder im Grundschulalter gibt es in den Ferien wieder eine Menge interessanter Angebote in den Berlnier und Brandenburger Schlössern und Gärten - sie können spannenden Geschichten über die Jagd lauschen oder erfahren, wie der wichtigste Künstler des Landes arbeitet und sich seine Bilder ausdenkt. Sie können prächtige Kostüme kennenlernen, wie sie am Hofe getragen wurden und sich in altem Tänzen üben. Sie können darüber staunen, was es an einer königlichen Tafel alles zu essen gab oder sie können sich einfach in einer alten Mühle Märchen anhören. Man muss sich nur aufraffen und anmelden ...

ferienveranst.jpgAuch das Tanzen wie ein Königskindkönnen Kinder in einem Ferienworkshop lernen ... Foto: SPSG

Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) hat auch in diesem Jahr wieder ein vielfältiges Sommerferien-Programm auf die Beine gestellt. In Berlin wird die Obstwiese des Jagdschlosses Grunewald zur Märchenbühne und die Pfaueninsel verwandelt sich zu einem geheimnisvollen Ort mit einer Inselelfe, in Potsdam und im Land Brandenburg werden spannende Workshops und erlebnisreiche Führungen für Kinder und Jugendliche unterschiedlicher Altersstufen angeboten.

Einen Überblick über die die Termine findet man unter www.spsg.de/ferienprogramm

Und die SPSG bietet Schulprogramme an:
www.spsg.de/schloesser-gaerten/angebote-fuer-schulen-und-kindergaerten

 


Anschrift
Verschiedene Veranstaltungsorte
 
 
 
Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de