Home

27.01.2018 - 25.02.2018

Ton und Licht: Skalar

kraftwerk_skalar_b.jpgSkalar ist eine mathematische Größe, an die man sich vielleicht noch aus dem Algebra-Unterricht erinnert. Es ist auch ein exotischer Fisch, der schön bunt aussieht. Und das Wort kommt natürlich aus dem Lateinischen, wo scala einfach Leiter bedeutet, sie hilft also hinauf. Groß, bunt und die Laune hebend ist auch "Skalar" im Kraftwerk Berlin, eine Installation, die in beeindruckender Kulisse Musik und Licht auf klasse Weise miteinander verbindet und einen auf eine audiovisuelle Reise schickt, die man nicht vergisst. So eine Verbindung von Sound und Licht hat man vorher noch nicht erlebt.

Lichter, die sich im Einklang mit Tönen bewegen, waren schon immer faszinierend, nicht umsonst werden zum Beispiel klassische Freiluft-Konzerte gerne mit Feuerwerk begleitet. In einem riesigen alten Heizkraftwerk kann man das Zusammenspiel aber noch besser einrichten. Man kann Beleuchtung und Ton viel exakter aufeinander abstimmen, und wenn bunte Strahlen und der Sound eine Einheit bilden, dann ist die Installation gelungen.

Erschaffen wurde Skalar von dem Lichtkünstler Christopher Bauder und dem Musiker Kangding Ray. Die beiden interessieren sich für die komplexen Auswirkungen von Licht und Ton auf die menschliche Wahrnehmung und versuchen, Bilder zu produzieren und Emotionen zu wecken. Beides gelingt. Leuchtende Klänge sind einfach gut, selbst wenn sie einem woanders nicht unbedingt gefallen - in diesen Raum passen sie.

Ansehen und -hören kann man sich Skalar bis zum 25. Februar immer montags bis donnerstags von 15 bis 21 Uhr, freitags und sonnabends von 13 bis 23 Uhr und sonntags von 13 bis 21 Uhr.

Live-Performances laufen am 4. Februar um 18 und 20:30 Uhr sowie am 24. Februar um 20 und 22:30 Uhr.

Der Eintritt kostet 12 / 9 Euro, bei den Live-Performances 25 Euro.
 


Zur Umkreissuche   Anschrift
Kraftwerk Berlin
Köpenicker Str. 70
10179 Berlin - Friedrichshain-Kreuzberg
 
Telefon:  +49 (0)30 2300 5100
Email:  contact@kraftwerkberlin.de
URL:  www.kraftwerkberlin.de
 
 
Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de