Home

20.12.2019 - 12.07.2020

Anthony Caro. The Last Judgement Sculpture der Sammlung Würth

Gemeinsam mit der Sammlung Würth präsentieren die Staatlichen Museen zu Berlin in der Wandelhalle der Gemäldegalerie "The Last Judgement Sculpture", ein Hauptwerk des britischen Künstlers Anthony Caro (1924-2013). Die monumentale 25-teilige Installation bildet in unmittelbarer Nähe zu den Alten Meistern ein raumgreifendes Ensemble zum übergreifenden Thema "Jüngstes Gericht".
caro_Gemäldegalerie.jpgAnthony Caro, The Bell Tower aus Beton, Holz, Messing und Stahl, Sammlung Würth, Inv. 5417. © Barford Sculptures Ltd, Foto: David Buckland

Seit Mitte des 17. Jahrhunderts taucht das Thema "Jüngstes Gericht" in der bildenden Kunst nur noch seltenauf, die Gemäldegalerie zeigt jedoch viele frühere Bilder, Skulpturen und Reliefs des einst beliebten Themas. In unmittelbarer Nähe dieser Werke können die Besucher einen kunsthistorischen Zeitensprung wagen: In der Wandelhalle können sie erleben, wieder britische Bildhauer Anthony Caro das "Jüngste Gericht" gestaltet hat.

Für "The Last Judgement Sculpture" entwickelte Sir Anthony Caro von 1995 bis 1999 eine ganz eigene skulpturale Sprache, die zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit changiert. Die Skulpturen aus Steingut, Holz, Stahl, Messing und Beton bilden ein raumgreifendes Ensemble zum übergreifenden Thema "Jüngstes Gericht", zu dem weitere Motive aus biblischen Texten und der antiken Mythologie, aus den Traditionen der modernen Literatur und der bildenden Kunst stoßen.

Das "Jüngste Gericht" sei laut Caro auch ein Kommentar zu gesellschaftlichen und politischen Verhaltensweisen, ausgelöst durch die Konflikte des 20. Jahrhunderts, insbesondere die Kriegsverbrechen im Kontext der Balkankriege in den 1990er-Jahren. Anthony Caro war Schüler von Henry Moore und zählt zu den bedeutendsten Bildhauern der Moderne.

Zur Ausstellung erschien ein Booklet in deutscher und englischer Sprache, das auch Bezüge zu ausgewählten Werken in der Gemäldegalerie herstellt.

 
URL:  https://www.smb.museum/ausstellungen/detail/anthony-caro.html


Zur Umkreissuche   Anschrift
Gemäldegalerie
Matthäikirchplatz 4 - 6
10785 Berlin - Mitte
 
Telefon:  030 - 266 29 51
Email:  gg@smb.spk-berlin.de
URL:  www.smb.spk-berlin.de
 
Berühmte Meisterwerke der europäischen Malerei vom 13. bis zum 18. Jahrhundert in einem modernen Haus im Kulturforum mit viel Tageslicht.
 
 Rubriken: 

Kunst und Kultur
Kunsthistorische Museen

Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de