Home

30.05.2017 - 31.05.2017

Offene Türen an der FU

Für alle, die sich für ein Studium interessieren

"Informieren, Ausprobieren", so überschrieb die Freien Universität ihre Mitteilung über die bevorstehenden "inFU:tage", an denen Studieninteressierte eine Menge über die Uni erfahren können. Rund sechzig Studiengänge stellen sich vor, und von den Altertumswissenschaften bis zur Veterinärmedizin sind alle vertreten. Student(inn)en berichten aus ihren Fächern und beantworten Fragen und im Foyer des Henry-Ford-Baus ("inFU:markt") gibt's Infos zum Beispiel zum BAföG oder dem Hochschulsport. Zu Gast sind hier auch die Universität Potsdam und die Bundesagentur für Arbeit - Jugendberufsagentur Berlin.

Am Mittwoch, 31. Mai, können Besucher an mehr als sechzig Lehrveranstaltungen teilnehmen und von Allgemeiner und Vergleichender Literaturwissenschaft bis zur Volkswirtschaftslehre in die Studiengänge hineinschnuppern. Dazu gibt's Institutsführungen und Beratungsgespräche mit Mentorinnen und Mentoren. Berliner Schülerinnen und Schüler können zur Teilnahme an den inFU:tagen vom Unterricht befreit werden.

FUB_Thielplatz_ausschn.jpgBei den inFU:tagen stellen sich auch ganz neue Studiengänge vor, die zum kommenden Wintersemester starten: die Bachelor-Studiengänge Sprache & Gesellschaft und Sonderpädagogik sowie der Master-Studiengang Publizistik- und Kommunikationswissenschaft. Neu eingerichtet wurde auch das Orientierungsstudium der Freien Universität eins@FU, über das man sich auch bei den inFU:tagen informieren kann.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der der Allgemeinen Studienberatung und weiterer Einrichtungen der Freien Universität beraten vor Ort zu allen Fragen rund um das Studium, etwa zu Bewerbung, Zulassungsvoraussetzungen, Fristen und Numerus Clausus.

inFU:talk und inFU:markt
Dienstag, 30. Mai 2017. Beginn: 8.45 Uhr.
Henry-Ford-Bau der Freien Universität Berlin, Garystraße 35, 14195 Berlin
Programm des inFU:talk findet man hier.

Studium live
Die Angebote der einzelnen Fachbereiche und Institute am Mittwoch, 31. Mai 2017, findet man hier.
 


Anschrift
Verschiedene Veranstaltungsorte
 
 
 
Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de