Home

19.03.2020 - 20.03.2020, 20:00 Uhr

Theatervergnügen online

So viel Freizeit wie in diesen Tagen hatten die meisten von uns noch nie, nur dass wir sie nicht so nutzen können wie gewohnt. Es gibt aber Ausnahmen, zum Beispiel online verbreitete Kulturveranstaltungen.

Nennen möchte ich die Live-Stream-Übertragungen der Komödie "Schmetterlinge sind frei" des Schlosspark Theaters: Bis zum Freitag spielen die Schauspieler vor leeren Rängen, Facebook-Zuschauer können aber dabei sein und die Komödie genießen. Man muss zwar bei Facebook angemeldet sein oder dies nachholen, dafür können aber auch Leute aus der ganzen Welt zuschauen, was bei der gestrigen Übertragung der Fall war. Jedenfalls laufen die Live-Stream-Übertragungen von "Schmetterlinge sind frei" zunächst bis zum Freitag, 20.03.2020, Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Auf Facebook findet man die Seite unter "Schlosspark Theater Berlin".

Schlosspark_Schmetterlinge.jpgJill (Helen Barke) und Don (Johannes Hallervorden) wollen eigentlich ihre Ruhe haben, da taucht Dons Mutter auf (Julia Biedermann) und Welten begegnen sich ...
Foto: DERDEHMEL / Urbschat


Das Stück ist übrigens echt lustig: Ein junger Mann lebt noch bei seiner Mutter und wird von ihr, da er blind ist, übertrieben fürsorglich behandelt. Kein Wunder also, dass er irgendwann auf eigenen Füßen stehen möchte und ausziehen will.

Als er sich in einem spartanischen Zimmerchen eingerichtet hat und zurechtfindet, taucht eine neue Nachbarin auf. Sie ist so lustig und lebensfroh, wie es der Blinde auch gerne wäre, und glücklicherweise wirkt die Anziehung gegenseitig. Dem glücklichen Beieinander sind aber Grenzen gesetzt, zum Beispiel wenn die Mutter auftaucht und ihren Sohn nach Hause zurückholen will oder die junge Frau wieder merkt, dass es noch andere Männer gibt ...

 

Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de