Home

26.07.2019 - 04.08.2019

Neues Britzer Sommeroper-Spektakel: "Ein Amerikaner in Italien"

Britzer Sommeroper_18_.jpgMit einer komödiantischen Italienerin in London hat das Britzer Sommeropernteam im letzten Jahr sein Publikum glücklich gemacht. Bei der Suche nach einem würdigen Nachfolger stieß es auf eine andere selten gespielte Oper ebenfalls aus der Mozartzeit: L'americano von Niccoló Piccinni.

Wie es sich für ein Singspiel gehört, spielt natürlich wieder die Liebe eine große Rolle - Liebe als Tändelei, Neugierde, Lust und im Gegenpart Abgestumpftheit, Pflicht, Ehealltag, durch die die Natur nur noch hindurchscheint und sofort von der Konvention in das Korsett der Routine gezwängt wird.

Premiere ist amFreitag, 26. Juli, um 19:30 Uhr, anschließend wird die Oper wird am 27. und 28. Juli sowie vom 2. bis 4. August aufgeführt - freitags und sonnabends immer um 19:30 Uhr, sonntags um 16:00 Uhr.

Eine Veranstaltung der Musikschule Paul Hindemith Neukölln in Kooperation mit dem Werkstatt Musik Berlin e.V. im Rahmen des Festivals Schloss Britz.

Tickets online: www.musikschule-paul-hindemith.de

Tickets per Telefon: 90239 - 3344 (Mo-Fr 9-15h)

 
Eintritt:  18 / 12 Euro 
URL:  http://festival-schloss-britz.de/aktuelles/sommeroper-2019-ein-amerikaner-italien


Zur Umkreissuche   Anschrift
Gutshof zu Schloss Britz
Alt-Britz 81-89
12359 Berlin - Neukölln
 
 
 
Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de