Home

23.07.2018 - 31.08.2018

Wenn Kinder sich als Bildhauer versuchen

Arbeiten von Neuköllner Schülerinnen und Schülern, die im Körnerpark an Bildhauerworkshops teilgenommen haben, sind bis Ende August in der Galerie im Körnerpark zu sehen - und es können sich für neue Kurse des Fachbereiches Kultur des Bezirksamtes Neukölln noch Schulklassen anmelden.

Bildhauerworkshops_Körnerpark.jpgSeit Jahren wird der Neuköllner Nachwuchs und auch Anwohner des Körnerparks in den Bildhauerworkshops auf ein Handwerk hingewiesen, das sie sonst kaum zur Kenntnis nehmen: auf die Bildhauerei. In dem schönen Park bringen ihnen ausgebildete Bildhauer bei, wie man Steine bearbeitet und daraus ansehnliche Formen schafft. Verwendet wird Thüster Kalkstein, der sich gut bearbeiten lässt und die Ergebnisse können die Teilnehmer im Anschluss an die Workshops mit nach Hause nehmen. Die in der Ausstellung gezeigten Arbeiten stammen von Schülerinnen und Schülern der 7. Klasse des Albert-Einstein-Gymnasiums und der 6. Klasse der Zürich-Grundschule Neukölln. Foto rechts: BA Nkn/Udo Klenner

Workshoptermine

Anwohnerklopfen für Neuköllnerinnen und Neuköllner
15. September und 6. Oktober jeweils 10 - 15 Uhr
Kostenfrei, ohne Anmeldung

Bildhauerworkshops 2019
Kostenfrei für Neuköllner Schulen
Eine Woche (Montag - Freitag)
Mit Anmeldung
 

Eintritt kostenlos


Zur Umkreissuche   Anschrift
Galerie im Körnerpark
Schierker Straße 8
12051 Berlin - Neukölln
 
 
 Rubriken: 

Kunst und Kultur
Kunstgalerien

Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de