Home

01.04.2019 - 30.04.2019

Neues Programmheft

Das Programmheft des Filmmuseums Potsdam für den April ist erschienen und bietet wieder eine Reihe interessanter Hinweise.So eröffnet am 12. April die Ausstellung Plakativ - Filmwerbung und Propaganda in Demokratie und Diktatur. Deutschland 1930-1950 und wirft am Beispiel der Filmwerbung und ihrer vielfältigen Gestaltungsformen neues Licht auf jenen Teil der deutschen Filmgeschichte, der mit der größten Katastrophe des 20. Jahrhunderts verbunden ist.

Das rbb Fernsehen und das Filmmuseum Potsdam gratulieren Christoph Hein zum 75. Geburtstag und feiern am 11.4. den bedeutenden Schriftsteller mit einem Werkgespräch und der Aufführung der Filmadaption seiner Erzählung "Der Tangospieler" (1990).

Die Reihe Zeitschnitt 2019 startet am 26.4. unter dem Titel Umbrüche - Aufbrüche mit der Aufführung des Spielfilms "Abschied von Agnes", der 1993 unter der Regie von Michael Gwisdek entstand und viele Jahre nicht aufgeführt werden konnte.

Im Anschluss an den Auftakt im Filmmuseum tourt "Zeitschnitt" durch insgesamt sieben Orte in Brandenburg. Begleitend zur Ausstellung im benachbarten Museum Barberini "Picasso. Das späte Werk" zeigt das Filmmuseum eine Reihe von Doku­mentar- und Spielfilmen, die sich dem Künstler und seinem Werk aus unterschiedlichen Pers­pektiven nähern.

Hinweise wert sind auch der Stummfilm mit Livemusik "Mutter Krausens Fahrt ins Glück" (13.4.), Veranstaltungen an den Osterfesttagen Potsdam (16. u. 18.4.), einen Biodiversity Science Slam (10.4.) sowie die Aufführung des Gewinners des Horst Stern Preis für den besten Naturfilm (10.4.) Und natürlich können sich die Kleinen über viele Kinder- und Ferienfilmen freuen.


Das Programmheft des Filmmuseums Potsdam haben Sie vor Augen, wenn Sie hier drücken!
 


Zur Umkreissuche   Anschrift
Filmmuseum Potsdam
Breite Straße 1A
14467 Potsdam
 
Telefon:  (0331) 27 18 117
Telefax:  (0331) 27181-26
Email:  info@filmmuseum-potsdam.de
URL:  www.filmmuseum-potsdam.de
 
Öffnungszeiten:  Museum:
Di bis So 10 bis 18 Uhr Einlass bis 17.30 Uhr
Kino:
Di bis So 17 und 19 Uhr, Do bis Sa zusätzlich 21 Uhr
Kinderkino:
Mi, Sa & So 15 Uhr
 
 Rubriken: 

Kunst und Kultur
Diverses

Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de