Home

11.09.2017 - 30.10.2017, 19:00 Uhr

"... Träumen mich meine Träume?"

Die Kassenhalle der Deutschen Oper wird bis Ende Oktober auch ein wenig zum Kinosaal - aus Anlass der Uraufführung der Oper "L'Invisìble" wird ab 11. September eine Videoinstallation über Aribert Reimann gezeigt, ein 22-minütiges filmisches Essay über den Komponisten und sein Lebenswerk. Es stammt von Uli Aumüller und Sebastian Rausch, die es am 11. September um 19 Uhr auch in Anwesenheit des Komponisten vorstellen.

Das Besondere an dem Film ist, dass Aribert Reimann (*1936) interessante Details seines Lebens anhand seiner Umgebung erzählt. Er führt seine Besucher durch seine Wohnung wie durch eine Landschaft, in der sich im Laufe der Jahre Sedimente der Erinnerung abgelagert haben. Wohnungen und Musistücke haben schließlich doch die Ähnlichkeit, dass sie sich mit den in ihnen handelnden Menschen verändern, dass sie von ihnen beeinflusst werden und wieder Stimmungen und Verhaltensweisen anregen können ...

Im Film verbinden Aumüller und Rausch die Erzählungen von Reimann dann noch mit Texten aus Ludwig Wittgensteins "Philosophischen Untersuchungen", die über das Leben, die Träume und die traumatischen Erlebnisse des Komponisten nachzudenken scheinen. Im Zentrum steht der Tod des älteren Bruders, der bei einem Bombenangriff im II. Weltkrieg ums Leben kam.

reimann.jpgEinen Trailer zu dem filmischen Essay finden Sie hier.

Alles über die Oper "L'Invisible" von Aribert Reimann und die Aufführung an der Deutschen Oper steht hier.

Der Film wird bis Ende Oktober zu den Kassenöffnungszeiten und jeweils eine Stunde vor Beginn der Aufführungen zu sehen sein. Warten ist vorläufig nicht mehr nötig.

Ein idealer Lagerplatz für Erinnerungen: das Arbeitszimmer
von Aribert Reimann. Foto: inpetto-filmproduktion.de


 


Zur Umkreissuche   Anschrift
Deutsche Oper Berlin
Bismarckstraße 35
10627 Berlin - Charlottenburg-Wilmersdorf
 
Telefon:  030 343 84 01
Email:  ina.schmidt@deutscheoperberlin.de
URL:  www.deutscheoperberlin.de
 
 Rubriken: 

Kunst und Kultur
Theater

Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de