Home

15.08.2017, 19:00 Uhr

Patti Smith am Dienstag in der Zitadelle

patti.jpg
Patti Smith, eine Aufnahme aus dem Jahr 2014. Bild: Rainer Knäpper, Free Art License


Es ist kaum zu glauben, aber Patti Smith ist inzwischen 70 Jahre alt. Dem Großteil ihres Publikums geht es aber nicht viel anders, und so wird das Konzert am Dienstag hoffentlich keine Altersheim-Veranstaltung - wobei man sich schon immer fragt, wie Altersheime es seit Jahrzehnten schaffen, ihre Bewohner auf immer die gleiche Art unterzubringen und zu "unterhalten". Aber das ist ein anderes Problem ...

Wenn Patti Smith Musik macht, sind immer noch standing ovations angesagt. Die Musikerin kommt bei ihren Fans einfach gut an, und auch in den Feuilletons ist man voll des Lobes. Sie sei eine "einzigartige Mystikerin" (FAZ), eine "Galionsfigur der New Yorker Punkbewegung" (NZZ) und eine "Meisterin der Anbetung und der Anverwandlung" (Tagesspiegel), wie die Veranstalter von Trinity Music zusammengetragen haben. Und egal, ob man ihr als Performerin oder Mystikerin, als Dichterin, Malerin oder Fotografin begegnet ist, wer sich mit ihr beschäftigt, hört sie gerne. Und dazu besteht am Dienstag wieder eine der nicht allzu häufigen Gelegenheiten.
 
Eintritt:  50,55 Euro 
URL:  https://trinitymusic.de/events/berlin/patti-smith-her-band


Zur Umkreissuche   Anschrift
Zitadelle Spandau
Am Juliusturm 64
13599 Berlin - Spandau
 
Telefon:  030 / 354 944 -0
Email:  info@zitadelle-spandau.de
URL:  www.zitadelle-spandau.de
 
 Rubriken: 

Ausflüge und Touren
Trips mit Kids
Aktives in Berlin

Sehenswertes
Gebäude und Architektur

Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de