Home

16.08.2017 - 06.09.2017, 19:00 Uhr

Blaue Mittwochabende in der Vorstadt

Wenn man sich schon immer mal Gegenden ansehen wollte, die man noch nicht kennt und/oder die Gropiusstadt einmal besuchen möchte, dann ist ein Blauer Mittwoch auf dem Lipschitzplatz eine gute Idee: An den folgenden vier Mittwochabenden wird vor dem Gemeinschaftshaus von 19 bis 21 Uhr Musik gemacht, und das umsonst & draußen. Ab 18 Uhr ist auch die örtliche Restauration geöffnet, so dass einem gemütlichen Abend im Liegestuhl mit kühlen Getränken nichts im Wege steht.
BlauerMittwoch_fl_BANkn.jpgFast wie in Bayern, nur ohne Bierzelt: Die blauen (!) Mittwoche in Neukölln. Foto: BA Nkn

Den Auftakt gibt am 16. August nach der Eröffnung durch die bezaubernde Bezirksbürgermeisterin eine Band, die wunderbar hierher passt: die Blaukrauts. Sie spielen wie sie heißen, nämlich Bluegrass sowie Newgrass und andere Country-Töne, und das mit Westerngitarre, Banjo, Dobro, Mandoline, Fiddle und Kontrabass, und mehrstimmig singen fehlt bei der 6-köpfigen Band natürlich ebenfalls nicht.

Die weiteren Blauen Mittwoche:

Am 23.8.2017 sind Simone und Die Flotten Drei dran, die Swing und Rock 'n' Roll-Schlager der Wirtschaftswunderzeit drauf haben - ergänzt durch eine sympathische Moderation mit Parodien und humoristischen Einlagen.

Am 30. August sorgt Western Spirit mit Songs aus Pop, Rock und Country für ausgelassene Stimmung.

Am 6. September folgen die Flinstones, eine Big Band der nach Paul Hindemith benannten größten und ganz erfolgreichen Berliner Musikschule. Ihr klassisches Big Band-Repertoire reicht von Swing über lateinamerikanische Melodien bis hin zu Rock und Pop-Adaptionen.

 
URL:  http://kultur-neukoelln.de/veranstaltungsreihen-blauer-mittwoch.php

Eintritt kostenlos


Zur Umkreissuche   Anschrift
Lipschitzplatz
Lipschitzplatz 1
12353 Berlin - Neukölln
 
 
 
Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de