Home

26.08.2017 - 27.08.2017

Nikolai-Festspiele

"Berlins großer Karneval der Geschichte"

Berlin feiert an seinem Gründungsort im Nikolaiviertel seine Entstehungsgeschichte - ganz bunt und vielfältig mit einem phantasievollen Karneval der Geschichte. Die Besucher erwarten Künstler und Schausteller in authentischen Kostümen, historische Straßenmusik und traditionelles Handwerk. Erzählt wird dabei die Geschichte Berlins und des Nikolaiviertels vom Rokoko bis zur Industrialisierung.

Zahlreiche Aktionen ergänzen das von barocker und klassischer Musik untermalteHistorienspektakel. Es machen mit: Straßenmusikanten, Handwerker, Lustwandler und Quacksalber. Als Herzstück des Nikolaiviertels lädt der historische Marktplatz mit zahlreichen Ständen Besucher zum Entdecken und Flanieren ein.
Zu jeder vollen Stunde gibt es einen Theaterumzug, der von einer historischen Dampflokomotive angeführt wird und zu einer Zeitreise durch die Berlin-Geschichte einlädt. Wobei jede Stunde ein neues Jahrhundert vorgestellt wird, von 1200 bis 1900.

Nikolaifestspiele_de.jpgDie Nikolai-Festspiele laufen am 26. und 27. August von 12 bis 20 Uhr im Nikolaiviertel, der Eintritt ist frei. Foto: Nikolaifestspiele.de
 
URL:  http://nikolaifestspiele.de/


Zur Umkreissuche   Anschrift
Nikolaiviertel
Propststrasse 9
10178 Berlin - Mitte
 
Telefon:  030-247 460 10
Email:  aktionsgemeinschaft@berlin-nikolaiviertel.de
URL:  www.berlin-nikolaiviertel.de
 
 Rubriken: 

Sehenswertes
Gebäude und Architektur

Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de