Home

05.05.2018, 17:00 Uhr

Gartenfest in Babelsberg


Schloss_Babelsberg_Gartenfest_2017_Verworner__Enrico.jpgDas Bild vom Babelsberger Gartenfest im vorigen Jahr (© SPSG / Enrico Verworner) zeigt schon sehr deutlich, warum es viele Menschen in den wunderschönen Park mit dem Märchenschloss zieht, wenn dort etwas los ist. Im vorigen Jahr konnte man sich die Ausstellung über Pückler ansehen, dann wurde das Schloss weiter saniert und war geschlossen. In diesem Sommer wird es an einigen Wochenenden für Konzerte und Führungen wieder geöffnet sein.

Zum Auftakt der Sonderveranstaltungen lädt die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg am Sonnabend zu einem Gartenfest nach Babelsberg ein und ab 17 Uhr soll allerlei Kultur, Musik, Unterhaltung und Kulinarik geboten werden - bei freiem Eintritt.

Auf der Schlosswiese können Kinder historische Spiele ausprobieren oder am Michaelsdenkmal orientalischen Märchen lauschen. Auch Erwachsene können die ein oder andere Geschichte entdecken, Künstlerinnen und Künstler geben im Park Balladen und Gedichte zum Besten. Auf die Ohren gibt es rund ums Schloss persische Klänge, fernöstliche Klangschalen, groovigen Jazz und Gesänge vom Schwarzen Meer, und damit man Schloss und Park besser kennenlernen kann, werden auch Führungen durch die königliche Lebenswelt des 19. Jahrhunderts angeboten.

Besonders sehenswert ist aber die abendliche Festbeleuchtung. In der Dämmerung wird der Pleasureground nach historischem Vorbild mit 300 Lämpchen illuminiert, so dass Wege und die kunstvoll gestalteten Beete in ein völlig neues Licht getaucht werden. Wer dabei helfen kann - Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht!

Alle Sonderveranstaltungen und -öffnungen in diesem Jahr in Babelsberg findet man unter www.spsg.de/aktuelles/veranstaltungen-babelsberg/.
Ein genaues Programm des Gartenfestetes steht hier.
 


Zur Umkreissuche   Anschrift
Schloss Babelsberg
Park Babelsberg 10
14482 Potsdam
 
Telefon:  0331.96 94-250
 
 
Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de