Home

13.05.2019 - 29.08.2019

Charlys Tante

Es gibt nicht viele Komödien, deren Handlung bekannter ist als die von "Charleys Tante" - kein Wunder, schrieb der Engländer Brandon Thomas die Farce doch bereits anno 1892 und löste damit eine ganze Welle von Travestie-Geschichten aus. Die Story wurde auch zigtausendfach aufgeführt, man brachte sie als Musical auf die Bühne und in den zahlreichen Verfilmungen reichte die Liste der Darsteller von Oliver Hardy bis zu Heinz Rühmann und Peter Alexander.

Umso schöner ist es, wenn man sich den Komödienklassiker wieder einmal in einer Bearbeitung ansehen kann, die sich nicht hinter den vielen Vorbildern verstecken muss. Das Schlosspark Theater zeigt eine von Regisseur René Heinersdorff 2013 erarbeitete Neubearbeitung, in der der Stoff in der heutigen Zeit spielt. Die Anstandsdame, die sonst ja eher ausgestorben ist, wird hier wegen eines strengen und cholerischen türkischen Vaters nötig.

Schlosspark Charlys Tante 1_DERDEHMEL_Urbschat.jpgEin energischer Vater zweier Töchter (Aykut Kayacik) gibt den Anlass, dass zwei heiratswillige junge Männer (Johannes Hallervorden und Daniel Wobetzky) eine Anstandsdame gebrauchen könnten ... Foto: Schlosspark Theater/ DERDEHMEL/Urbschat

Papa Mustafa Spittigü will seine zwei schönen Töchter Sema und Aishe nicht unbeaufsichtigt mit fremden Männern alleine lassen. Jack und Charly funktionieren daher eine zum Besuch angekündigte brasilianische Tante zur Anstandsdame um, die kommt nicht rechtzeitig und ein Freund muss als Tante einspringen ... Auch wenn die Handlung heutzutage schwer vorstellbar ist, bietet das Verwirrspiel unwahrscheinlich viele Gelegenheiten für Witze und Slapstick-Einlagen. Das Zuschauen macht Spaß, und das mit zunehmender Tendenz während des ganzen Stückes. "Charlys Tante" schafft einfach gute Laune, mehr kann ein Boulevard-Stück kaum bieten.

Hier findet man die Vorstellungstermine im April, Mai, Juni und August dieses Jahres:
www.schlossparktheater.de/spielplan/index.html

 


Zur Umkreissuche   Anschrift
Schlossparktheater
Schloßstraße 48
12165 Berlin - Steglitz-Zehlendorf
 
Telefon:  Kartentelefon 030 / 789 5667-100
Email:  berliner@schlossparktheater.de
URL:  www.schlossparktheater.de
 
 Rubriken: 

Kunst und Kultur
Theater

Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de