Home

03.08.2017, 18:00 Uhr

Donnerstag im "Porphyra Club":

in seinem wirklich sehr interdisziplinärem Ausstellungsprojekt "Born in The Purple" hat Viron Erol Vert am Donnerstag, 3. August, wieder eine echt bunte Programmischung in seinem "Porphyra Club" (wir berichteten) zusammengestellt. Und das passiert an dem Abend:

18 Uhr: "Voluntary Abstinence" (engl.)
Es berichtet die Ernährungs- und Umweltaktivistin Defne Koryürek, die ab Mitte der 2000er Jahre in Istanbul Zeitungskolumnen veröffentlichte, eine Fernsehsendung zur Essensmoral moderierte und Vorträge zu Ernährungsfragen hielt. Sie leitete auch neun Jahre das Slow Food Convivium in der Türkei und war für ihre öffentlichen Kampagnen bekannt. So erreichte sie, dass am Bosporus die Minddest-Fanggröße des begehrten Lüfer-Fisches festgelegt wurde,

19 Uhr: Vortrag von Vasıf Kortun: "Questions to Institutions" (en)
Ich werde darüber reden, was falsch gelaufen ist und weiterhin falsch läuft. Ich werde Fragen stellen an die großen Institutionen und danach was aus dem Schiffswrack der Kunstinstitutionen noch geborgen werden kann.
Vasif Kortun ist Kurarator, Autor und Lehrer aus Ayvalik in der Türkei.

Derya Yildirim_youtube.jpg20 Uhr: PURPLE SOUNDS
Live & Open Air @ Freiluftkino Kreuzberg:
Derya Yildirim
Derya ist eine Multi-Instrumentalistin und Teil der Outernational Band 'Grup Şimşek'. Für Purple Sounds wird sie solo auftreten. Ihr Sazspiel und Gesang sind hypnotisch, Derya improvisiert und lässt anatolischen Folk, Jazz, Psychedelic und Funk in ihr Spiel einfließen. Sie singt über Liebe, Sehnsucht und Heimweh. Beispiele auf soundcloud und youtube.

21:30 Uhr: Filmvorführung im Freiluftkino Kreuzberg (freier Eintritt)
Konstantinokino von Yusuf Etiman (Artist, Berlin / Istanbul), ca. 100 mins.

Konstantinokino (constantinople cinema) ist eine eklektisch subjektive Kollage aus Kurzfilmen, Musikclips, Filmausschnitten und Soundarbeiten zum Komplex Istanbul - also jene Sollbruchstelle, die seit Jahrhunderten Eurasien physisch sowie psychisch teilt.

23 Uhr: Late-Night at Born In The Purple & PURPLE SOUNDS
Music & Food with Yusuf Etiman & Ezgi Kılınçalsan

 


Zur Umkreissuche   Anschrift
Kunstraum Kreuzberg/Bethanien
Mariannenplatz 2
10997 Berlin - Friedrichshain-Kreuzberg
 
Telefon:  030 - 90298 1455
URL:  www.kunstraumkreuzberg.de
 
 
Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de