Home

16.01.2020, 18:00 Uhr

"Widerstand zwecklos?!" Wenn sich Gegensätze treffen ...

UdK und TU laden wieder einmal zum "Hybrid Talk" ein. Das äußerst unterschiedlich betrachtbare Thema diesmal: "Widerstand".

Widerstand manifestiert sich auf verschiedene Weisen: Auf Demonstrationszügen durch städtische Straßen, durch das Widersetzen im familiären Kreis oder durch das Vertreten einer anderen Meinung im öffentlichen Diskurs. Doch ein Entgegenstellen findet auch in anderen Bereichen statt, in denen der Mensch nicht im Mittelpunkt steht. Es sind dann Widerstände zum Bespiel durch Materialien oder Luftströme.

Im "Hybrid Talk" der Universität der Künste Berlin und der TU Berlin soll dem "Widerstand" in seinen unterschiedlichen Facetten auf den Grund gegangen werden. Gemäß der Tradition der "Hybrid Talks" treffen am Donnerstag Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Disziplinen aufeinander und werden über Widerstände unter anderem in der Welt der Darstellenden Künste, der Musik, der Aerodynamik und der Antisemitismusforschung diskutieren.

Zu hören sind Beiträge von

  • Prof. Dr. Wolfgang Benz über "Widerstand gab es nicht nur am 20. Juli. Opposition gegen den Nationalsozialismus 1933-1945", TU Berlin | Zentrum für Antisemitismusforschung
  • Prof. Dr. Berit Greinke über "Elektronische Textilien - widerständig und resistiv", UdK Berlin | Institut für experimentelles Bekleidungs- und Textildesign
  • Prof. Axel Kufus über "Wiederstand mit "ie" schreiben?", UdK Berlin | Institut für Produkt- und Prozessgestaltung
  • Marta Górnicka über "Institut der Politischen Stimmen", Regisseurin, Autorin, Sängerin
  • Prof. Dr.-Ing. Julien Weiss über "Flugwiderstände", TU Berlin | Institut für Luft und Raumfahrt

Es moderiert Prof. Dr. Stefan Weinzierl, der Eintritt ist frei, anmelden braucht man sich nicht. Das Hybrid Lab liegt hinter dem Mathematikgebäude (nördlich).

 
URL:  https://www.hybrid-plattform.org/veranstaltungen/hybrid-talks/detail/hybrid-talks-xxxviii-widerstand/


Zur Umkreissuche   Anschrift
Technische Universität Berlin, Hybrid Lab
Marchstraße 8
10587 Berlin - Charlottenburg-Wilmersdorf
 
 
 
Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de