Home

08.10.2017, 16:00 Uhr

Tanzen wie im Film

Bei einer Tanzstunde im Foyer des Filmmuseums!

Wie in "Saturday Night Fever" kann man am Sonntag im Filmmuseum das Tanzbein schwingen - Winnie Alexa Wilhelm vom Tanz Sport Club "Rot-Gold” Potsdam gibt von 16 bis 18 Uhr eine Tanzstunde im Foyer.

Anlass ist natürlich die aktuelle Sonderausstellung "Alles dreht sich...und bewegt sich. Der Tanz und das Kino", die noch bis in den April kommenden Jahres läuft und bei der Laien und Fortgeschrittene die Gelegenheit bekommen sollen, verschiedene Tänze zu lernen und dem Tanzbein ungeahnte Fähigkeiten zu entlocken.

Zum Auftakt möchte Winnie Alexa Wilhelm mit den Gästen die Original-Tanzfolge aus dem Film "Saturday Night Fever" erarbeiten. Diese Schritte sind auch für ungeübte Tänzer leicht zu erlernen. Jeder, der Freude an der Bewegung zur Musik hat, ist dazu herzlich eingeladen.
Tanzen im Museum_Ball20110430.jpgDiese Aufnahme entstand beim Filmball 2011 mit dem Tanz Sport Club "Rot-Gold” Potsdam e.V. und sie zeigt, wieviel Spaß in der Bewegung steckt ...

Die Tanzstunde startet um 16 Uhr im Foyer, wer sich vorher inspirieren lassen möchte, kann gern am selben Tag vorab die Tanzfilmausstellung besuchen. Das Ticket gilt am 8.10. und kostet 5/4 Euro pro Person für die Ausstellung und die Tanzstunde. Für ein Getränkeangebot ist gesorgt.

Um Anmeldung unter 0331-2718112 oder per Mail an ticket@filmmuseum-potsdam.de wird gebeten, spontanes Kommen ist aber auch erwünscht.

PS: Der Tanz Sport Club "Rot-Gold" Potsdam e.V. prägt seit 57 Jahren das tänzerische Bild der Stadt Potsdam. Am 04. und 05. November findet das traditionelle Tanzsportwochenende zum 22. Mal statt. Interessierte Zuschauer sind sehr herzlich eingeladen, die startenden Tanzpaare aus ganz Deutschland im Kongresshotel Potsdam bei ihren Wettkämpfen anzufeuern. Weitere Informationen unter www.rot-gold-potsdam.de


Weitere Termine jeweils 16 - 18 Uhr:

So, 10.12.2017 "Walzer" mit Denis Newiak, Tanzsportabteilung des ESV Lokomotive Potsdam e.V
So, 21.01.2018 "Cha Cha Cha" mit Nicole Naumann, Tanzsportabteilung des ESV Lokomotive Potsdam e.V.
So, 25.02.2018 "Tango" mit Dieter Wilhelm, Tanz Sport Club "Rot-Gold" Potsdam e.V.
 


Zur Umkreissuche   Anschrift
Filmmuseum Potsdam
Breite Straße 1A
14467 Potsdam
 
Telefon:  (0331) 27 18 117
Telefax:  (0331) 27181-26
Email:  info@filmmuseum-potsdam.de
URL:  www.filmmuseum-potsdam.de
 
Öffnungszeiten:  Museum:
Di bis So 10 bis 18 Uhr Einlass bis 17.30 Uhr
Kino:
Di bis So 17 und 19 Uhr, Do bis Sa zusätzlich 21 Uhr
Kinderkino:
Mi, Sa & So 15 Uhr
 
 Rubriken: 

Kunst und Kultur
Diverses

Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de